51. Mathematik-Wettbewerb des Landes Hessen

Der Mathematik-Wettbewerb des Landes Hessen ist ein Klausurwettbewerb in drei Runden (d. h. auf Schul-, Kreis- und Landesebene) und in drei Aufgabengruppen (A: Gymnasialbereich, B: Realschulbereich und C: Hauptschulbereich).

Weitere Informationen finden Sie mittels des obigen Punktes "Menü".

Aktuelles:

Unter Termine finden Sie nicht nur die jährliche Checkliste und die Termine des laufenden Schuljahres, sondern nun auch die der 1. und 2. Runde des darauf folgenden (um künftig Terminkollisionen, beispielsweise der 2. Runde mit Austausch- oder Skifahrten, besser vermeiden zu können).

Die vor der 1. Runde von jeder Schule herunterzuladenden Unterlagen (z. B. das Anmeldeformular, das Sie bis 15.09. an Ihr SSA senden müssen) finden Sie im Menü bei "Informationen" unter dem Menüpunkt "1. Runde".

Aus dem Vorjahr:

Feierlich begangen wurde das 50-jährige Bestehen des Mathematik-Wettbewerbes des Landes Hessen auf der Landessiegerehrung am 12.06.18 bei der Firma Continental in Babenhausen. Die Fotos und den Film von Hessenmetall finden Sie zusammen mit der Pressemitteilung hier zum Download

Zu diesem Anlass gibt es eine Festschrift des Kultusministeriums sowie ein Archiv mit den Aufgaben und Lösungen dieser 50 Jahre.