50. Mathematik-Wettbewerb des Landes Hessen

Der Mathematik-Wettbewerb des Landes Hessen ist ein Klausurwettbewerb in drei Runden (d. h. auf Schul-, Kreis- und Landesebene) und in drei Aufgabengruppen (A: Gymnasialbereich, B: Realschulbereich und C: Hauptschulbereich).

Weitere Informationen finden Sie mittels des obigen Punktes "Menü".

Aktuelles

Feierlich begangen wurde das 50-jährige Bestehen des Mathematik-Wettbewerbes des Landes Hessen auf der Landessiegerehrung am 12.06.18 bei der Firma Continental in Babenhausen. Die Fotos von Hessenmetall finden Sie zusammen mit der Pressemitteilung hier zum Download

Zu diesem Anlass gibt es eine Festschrift des Kultusministeriums sowie ein Archiv mit den Aufgaben und Lösungen dieser 50 Jahre.